Lebenslauf

- geboren am 2.März 1968 in Löffingen

- geboren Wehrdienst

- 1983 Aufbaugymnasium Meersburg (Fachrichtung Musik)

- Erster Unterricht: Tuba bei der Trachtenkapelle Göschweiler

- Akkordeon beim Handharmonika-Spielring Löffingen

- 1983 Tuba- Unterricht bei der Knabenmusik Meersburg und Werner Assmacher

- Musik - Leistungskurs mit Abschluss Musikabitur am Aufbaugymnasium Meersburg
mit Unterricht Akkordeon bei Birgit Will/ Radolfzell

- Aufbaustudium/Hospitant Hohner-Konservatorium bei Gabi Brändle

- 1991-1994 Musikstudium am Hohnerkonservatorium (Klavier/Akkordeon)

- Staatlicher Abschluss: Musiklehrerdiplom mit Staatsprüfung Dirigieren und Orchesterleitung

- Erste Titel bei Herbert Heck veröffentlicht

- Tätigkeit als dipl. Musiklehrer und freischaffender Komponist u.a. beim HHS Löffingen und der Trachtenakkordeongruppe Hinterzarten

- Wertungsrichter bei DHV - Wertungsspielen (Orchester und Solo)

- Weitere Ausbildung bei diplomierten Pädagogen an den Instrumenten:
Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, F- Horn, Tenorhorn, Posaune, Tuba u. a.

- 1998 Dirigentenamt bei der Trachtenkapelle Hinterzarten

- 2000 Gründung der Musikschule Hummel

- 2016 Dirigentenamt bei der Stadtkapelle Tengen

- 2017 Dirigentenamt bei dem Musikverein Buchenbach

- 2003 bis 2004 B-Kurs mit Abschluss in der Bundesakademie Trossingen

- Verbandsdirigent Breisgau Hochschwarzwald ab März 2016

- Teilnahme am vielen Fortbildungen des BDB (Klangwerkstatt, Workshop Wertungsspiel,
Volkst. Blasmusik mit E. Hutter u.a.)